Termine

27. Mai 2017 - 27. November 2017 |

Keine Termine gefunden

 

Aktuelles aus dem Allgäu und vom Bodensee

Susanne Ferschl (43) Kandidatin der Partei DIE LINKE, Kreisverband Kaufbeuren für die Bundestagswahl 2017
Xaver Merk (63) Kandidat der Partei DIE LINKE, Kreisverband Allgäu für die Bundestagswahl 2017
(von links) Neu gewählter Vorstand des Kreisverbandes Allgäu unter dem Vorsitz von Xaver Merk, Martin Kürsten (Beisitzer), Andi Jansen (Beisitzer), Ramona Goldhofer (stv. Vorsitzende), Thomas à Tellinghusen, (Beisitzer)
21. Dezember 2016

Neustart mit viel guter Energie

Die Partei DIE LINKE. gründet den Kreisverband Allgäu

(Kempten) Mit engagierten Diskussionen und großer Beteiligung wurde auf der gemeinsamen Mitgliederversammlung der Kreisverbände Memmingen-Unterallgäu und Kempten-Oberallgäu ein neuer gemeinsamer Kreisverband Allgäu gegründet. Neuer Vorsitzender des Kreisverbandes Allgäu ist Xaver Merk.

Zur Gründungsversammlung hatte der Landesbezirk Bayern eingeladen, um die Region Allgäu für die in 2017 anstehende Bundestagswahl optimal aufzustellen. Vor wenigen Tagen hatte bereits der Kreisverband Kaufbeuren in seiner Mitgliederversammlung die Bundestagskandidatin Susanne Ferschl nominiert. Sie ließ es sich auch nicht nehmen, mit ihrem Kreisverband als Gast zur Kemptener Gründungsversammlung zu kommen.

Mit der Neugründung des großen Kreisverbandes Allgäu sollen die bisher in der Region verteilten Kräfte gebündelt werden, um die politischen Aktivitäten und Präsenz zu verstärken. Als erste wichtige Handlung wurde der Kreisverbandsvorsitzende Xaver Merk mit großer Mehrheit als Direktkandidat für den Bundestagswahlkreis 256 nominiert.
Der neue Kreisverband Allgäu wird sich nun aktiv mit der Entwicklung des Wahlprogramms der Linken, Informationsveranstaltungen zu aktuellen regionalen Themen sowie der Vorbereitung auf den Bundestagswahlkampf befassen.
Die Partei DIE LINKE. ist in Bayern bereits mit einem Abgeordneten im Europaparlament und vier Abgeordneten im Berliner Bundestag vertreten. Weiterhin werden zahlreiche Mandate in Stadt- und Gemeinderäten sowie Kreistagen von Politikern der Partei DIE LINKE. wahrgenommen.
DIE LINKE. steht für eine Politik mit mehr sozialer Gerechtigkeit und setzt dabei auf eine größere Bürgernähe, Transparenz und Ehrlichkeit. Das soll nun auch im Allgäu wieder stärker spürbar werden.

 

 

Aktuelle Pressemeldungen
10. Mai 2017

Bundestagsabgeordneter Klaus Ernst spricht zum Thema „Rente“ in Memmingen

Die Partei DIE LINKE fordert Änderungen für eine solidarische und gerechte Rente (Memmingen) Der Kreisverband Allgäu der Partei DIE LINKE konnte mit dem MdB Klaus Ernst einen redegewandten Experten zum Thema „Rente“ für die Veranstaltung am 10.05.2017 in Memmingen gewinnen. Einen Bezug zur Praxis und Basis der Beschäftigten stellte... Mehr...

 
1. Mai 2017

Internationaler Tag der Arbeit (1. Mai) 2017 in Kempten

Auch in diesem Jahr hatten der DGB und die Einzelgewerkschaften zur Feier des Internationalen Tages der Arbeit eingeladen. Hauptredner auf der Veranstaltung in Kempten war Anton Hirtreiter vom Ver.di Bezirk Bayern. Er erinnerte zum Beginn seines Vortrages daran, dass der 1. Mai weder das „Maibaumfest“ oder ähnliches sei, sondern der einzige... Mehr...

 
3. März 2017

Filmpatin Susanne Ferschl „startet“ erfolgreich den Film „Der junge Karl Marx“

(Memmingen) Für den Start des Film “Der junge Karl Marx” wurden erstmals Filmpaten eingeladen, die in den Film einführen sollten. Bundestagskandidatin DER LINKEN Susanne Ferschl übernahm mit Bravour diese ehrenvolle Aufgabe für den Filmstart am 02.03.2017 in Memmingen. Mehr...